News

Sensationell…

Astor auf dem Weg zur Arbeit; gerade erreicht mich die Nachricht, dass Astor seine erste Natursuche nach Wildunfall absolviert hat. Für mich Grund genug für das Foto des Monats August. Ein Dank auch an seine Besitzer für das Foto.

__________________________________________________________________________________________________________

Pfingsten sind die “Jungs” ausgezogen…

…und Amani bleibt auf der Teckelponderosa

Die Welt ist nicht genug…

…sagen sich Alfons, Alfred, Astor und Amani. Die Vier freuten sich, dass man im Garten so schön toben kann. Der erste Ausflug war spannend. Man konnte schnuppern, mit Stöckchen und Blättern spielen und natürlich mit den Geschwistern kämpfen. 

In der dritten Woche…

…gibt es die erste Mahlzeit, die nicht von Mama kommt und wir fangen an, die Welt außerhalb der Wurfkiste zu erkunden. 

Wir sind 14 Tage alt…

… und die erste Wurmkur hat nicht geschmeckt.

Die 5. Generation hat am 08. April 2019 um 02:00 Uhr morgens das Licht der Welt erblickt

Drei Rüden und eine Hündin sind Mama Wilmas ganzer Stolz.  

Sieben Tage noch. Am 06.04.2019 ist es soweit.

    vorne: die werdende Mama Wilma, hinten: eine entspannte werdende Oma Rose

Wir lieben Stöckchen…

von links: Tabasco, Yvonnchen, Wilma und zwei Welpen aus dem letzten Wurf Zizzy und Zilly

Die ersten Sonnenstrahlen erreichen die Teckelponderosa…

v.l. Wilma, Rosaly und Yvonne

                Wir planen im Frühling 2019 unseren zweiten “A”-Wurf mit meiner Hündin

Wilma 

und Vater Ustinov vom Steinkreuz O *14.06.2013

Die Welpen aus dem vorangegangenen Wurf können Sie unter der Rubrik “Welpen” anschauen.

Am 02.02.2019 haben wir uns bei sehr trübem Wetter auf den Weg nach Thüringen gemacht.

Gegen Mittag waren wir endlich da und “Ustinov vom Steinkreuz O” wartete bereits auf uns.

Nach getaner “Arbeit” fuhren wir wieder nach Hause und hoffen, dass in ca. 63 Tagen das Ergebnis unseres kleines Ausfluges sichtbar wird. Wir erwarten unseren 2. A-Wurf.